Frohe Ostern – nachhaltiges Osternest mit barcoo

veröffentlicht am von

Ostern steht vor der Tür und damit der fleißige Osterhase auch gute Ostereier verstecken kann, haben wir unsere Eier-Features auf einen Blick zusammengestellt. Diese sind immer auf dem aktuellsten Stand und Du kannst käfig-ei-freie Lebensmittel schnell erkennen und der Eier-Code verrät, woher das Ei kommt. Damit gibt es zu Ostern keine unschönen Überraschungen im Osternest und Du hast ein nachhaltig-reines Gewissen.

 

Bunte Ostereier im Korb

Fotolia © Be Ta Artworks

 

Eier-Code scannen & Herkunft erfahren

Bereits seit 2011 kooperiert barcoo mit dem Verein für kontrollierte alternative Tierhaltungsformen e.V. (KAT). Durch die Hintergrundinformationen, die wir von KAT bekommen, können wir Dir viel Transparenz bei der Herkunft Deiner Eier geben.

Du erfährst, nach der Code-Eingabe, unter anderem von welchem Hof das Ei kommt, wie hoch die Besatzdichte der Nester ist und welches Futter die Hühner zu fressen bekommen. Zudem werden Dir Fotos der Hühner angezeigt.

Jedoch müssen laut EU-Kennzeichnungspflicht nur rohe Eier einen solchen Eier-Code tragen. Vorgefärbte Eier, die es in jedem gutsortierten Supermarkt gibt, sind von der Pflicht ausgenommen und Du weißt nicht, ob es bunte Eier aus Käfighaltung sind.

Käfig-ei-freie Lebensmittel erkennen

Neben den vorgefärbten Ostereiern findest Du auch auf Lebensmitteln, in denen Eier verarbeitet wurden, keine Hinweise zur Herkunft der Eier. Jedoch kooperieren wir mit der Initiative kaefigfrei.de von der Albert Schweizer Stiftung, die Hintergrundinformationen zur Herkunft der Eier sammeln. Dadurch erhältst Du nach dem Scannen mit barcoo sofort einen Hinweis darauf, ob die Hersteller von Süßigkeiten, Nudeln und Co. auf Eier aus Käfighaltung verzichten.

Positiv zu verzeichnen ist, dass immer mehr Hersteller auf käfigfreie Süßigkeiten setzen. Die jüngsten Käfigfrei-Hersteller sind Lindt, Ruf sowie die Stollberg-Gruppe.

 

Ran an den Speck – barcoo jetzt mit neuer bacon-Technologie

veröffentlicht am von

Update: Leider ist dies (bisher) nur ein Aprilscherz ;)

Nachdem barcoo mit den barcoo beacons das In-Store-Shoppingerlebnis revolutioniert hat, kommt jetzt eine neue wegweisende Technologie. Die barcoo bacons (deutsch: Speck) setzen dort an, wo Deine Einkaufsplanung beginnt – in Deinem Kühlschrank.

So funktioniert’s

Nahender Ablauf der Haltbarkeit, leere Milchpackung oder Rückrufaktion – mit den barcoo bacons erhältst Du wichtige Updates aus Deinem Kühlschrank direkt auf Dein Smartphone. Zusätzlich bekommst Du leckere Rezeptvorschläge und Tipps für eine gesunde Ernährung.

Die bacons nutzen Sensoren und Barcodescans, um alle Produkte genau im Auge zu behalten. Darum genügt ein bacon für den ganzen Kühlschrank. Befestige ihn einfach in Deinem Kühlschrank und los geht’s!

barcoo bacon im Kühlschrank

 

bacons im Einsatz

Passiert etwas in Deinem Kühlschrank, sendet Dir Dein bacon eine Push-Nachricht auf Deine barcoo-App. Hier sind einige Anwendungsbeispiele aus Annas Kühlschrank:

Das Mindesthaltbarkeitsdatum eines Produktes ist fast abgelaufen:

“Hey Anna, Du solltest den Speck bald verwenden. Kauf doch noch Eier ein und mach Dir heute Abend ein Rührei mit Speck.”

Die Milchpackung ist fast leer:

“Hallo Anna, Du hast nicht mehr genug Milch fürs Frühstück morgen. Vergiss nicht, noch welche zu besorgen. Im Supermarkt um die Ecke ist Milch gerade im Angebot.”

Der Hersteller ruft Annas Lieblingskäse zurück:

“Hallo Anna, heute gab es einen Rückruf für Deinen Camembert. Er kann Salmonellen enthalten. Iss den halben Käse im Kühlschrank darum auf keinen Fall!”

 

Einkaufen 2.0

Einkaufen war noch nie so einfach und stressfrei. Du weißt immer, was in Deinem Kühlschrank fehlt und musst weniger Lebensmittel wegwerfen, weil sie schlecht werden. Revolutionize your shopping mit den barcoo bacons.

Die barcoo bacons kannst Du ab sofort bei barcoo bestellen. Sende uns einfach eine Mail an bacons@barcoo.de und wir senden Dir umgehend Informationen zu.

barcoo beacons: Mach jeden Laden zu Deinem Laden

veröffentlicht am von

Die Zukunft beginnt jetzt, mit barcoo beacons! Ab sofort bietet barcoo Dir tolle Angebote von Einzelhändlern direkt vor Ort. Unser erster Partner ist der mymuesli Store am Münchner Viktualienmarkt. Schau doch mal vorbei, wenn Du in der Nähe bist und sichere Dir tolle Angebote nur für barcoo-Nutzer!

 

Neue Technologie: barcoo beacons

barcoo beacons verbinden Konsumenten und Einzelhandel. Die Technologie funktioniert über Bluetooth Low Energy. Bluetooth-Sender, die in den barcoo Partner-Stores angebracht werden, senden ein Signal an die barcoo-App, wenn der Nutzer sich in Reichweite befindet. So erhalten barcoo-User interessante Angebote direkt auf ihr Smartphone.

barcoo erarbeitet mit seinen Partnern individuelle Angebote, um diese neue Technologie optimal zu nutzen. Mehr zeigt Dir Anna im Video.

 

Umweltsünder Kosmetik – barcoo zeigt Mikroplastik an

veröffentlicht am von

Spätestens seit unserer Kosmetik-Ampel wissen wir, dass in Kosmetik-Produkten nicht nur gute Inhaltsstoffe stecken. Ein besonders problematischer Stoff ist Mikroplastik. barcoo hilft Dir ab sofort dabei, versteckte Plastik-Kügelchen in Kosmetika zu erkennen und somit zu vermeiden.

barcoo-peelingpartikel-plastik

barcoo zeigt Mikroplastik

Mikroplastik, die Umweltgefahr

Mikroplastik hat zwar keine schädigenden Auswirkungen beim Auftragen der Kosmetik, wie beispielsweise hormonelle Inhaltsstoffe, jedoch gelangen die nur wenige Mikromillimeter kleinen Partikel unerkannt in die Umwelt und lagern sich dort ab. Sie sind so klein, dass Du sie oft mit bloßem Auge nicht sehen kannst und sie sogar problemlos die Klärwerke passieren. In der Natur angekommen, werden die Mikroplastikpartikel von Meeres- und Landtieren gegessen. Es verschließt ihre Mägen und sie verhungern elendig.

Und wozu das Ganze? Mikroplastik wird oftmals als eine Art Bindemittel in Zahnpasten, Peelings, Haushaltsreinigern, Waschmitteln und Kontaktlinsenreinigern verwendet. Das Problem: Mikroplastik ist langlebig und kann von der Natur nicht abgebaut werden, was bedeutet, dass sich immer und immer mehr Partikel in unserer Umwelt ansammeln. Mehr Informationen zu dem Thema kannst Du in unserem Newsartikel “5 Peelings ohne Mikroplastik” nachlesen.

Wie Du Mikroplastik erkennst

Du kannst sie mit einem Blick auf die Inhaltsstoffe erkennen. Mikroplastik heißt dort Polyethylene (PE) und Polypropylene sowie Polyethylenterephthalate oder Polymethylmethacrylate ODER Du scannst ganz einfach Dein Produkt. Denn wir haben recherchiert, welche Produkte definitiv Mikroplastik enthalten und zeigen es Dir an! Viele Hersteller wollen bis spätestens 2015 Mikroplastik aus ihren Kosmetika verbannen. Wir glauben, dass das zu spät für unsere Umwelt ist und helfen Dir ab sofort, Mikroplastik aus Deinem Bad zu verbannen.

Dein Produkt ist nicht dabei, obwohl es PEs oder eine der anderen Mikroplastik-Kügelchen enthält? Dann sag uns Bescheid und wir nehmen das Produkt mit auf.

Die beste Kosmetik-App – Mit Kosmetik-Check gute Kosmetik finden

veröffentlicht am von

Gute Neuigkeiten aus unserem Headquarter – ab sofort kann die neue App Kosmetik-Check für iPhone und Android-Geräte heruntergeladen werden. Mit Kosmetik-Check bringen wir Licht ins Dunkel der Inhaltsstoffe von Kosmetik-Produkten. Die App zeigt Dir nach dem Scan des Barcodes, welche Stoffe Cremes, Shampoos und Co. enthalten und ob Du sie bedenkenlos benutzen kannst.

Kosmetik-Ampel zeigt Gefahren auf einen Blick

Je nach Bedenklichkeit eines Produktes wird Dir nach dem Scannen das entsprechende Ampel-Signal angezeigt: Bei einer grünen Ampel ist kein bedenklicher Stoff, bei einer roten Ampel mindestens ein gesundheitsgefährdender Stoff enthalten. Zu diesen Stoffen gehören Allergene sowie hormonell wirksame und krebserregende Stoffe, die in Form von Duft- oder Konservierungsstoffen vorkommen können. Aber auch Erdölprodukte bzw. Paraffine erkennst Du mit Kosmetik-Check. Bei der Einschätzung der Stoffe orientieren wir uns an der Bewertung von ÖKO-TEST.

Kosmetik-Check

Warum ist es wichtig, die Inhaltsstoffe zu kennen?

Da manche Inhaltsstoffe der Gesundheit schaden können, ist es wichtig zu wissen, was in Kosmetikprodukten steckt. Hormonell wirksame Stoffe beispielsweise bergen große Gefahren: Durch ihre Ähnlichkeit mit körpereigenen Hormonen können sie die sensiblen hormonellen Steuerungsprozesse Deines Körpers und damit Dein hormonelles Gleichgewicht stören. Daher werden sie auch mit zahlreichen Krankheiten in Verbindung gebracht, darunter Einschränkung der Fruchtbarkeit, Brust-, Prostata- und Hodenkrebs sowie verfrühte Pubertät bei Mädchen.

Auch Silikone und Paraffine können gefährlich sein. Da sie einfach und günstig herstellbar und lange haltbar sind, werden sie in der Industrie gerne eingesetzt – sie sollen der Hautpflege dienen. Im Gegensatz zu natürlichen Ölen sind sie für Deinen Körper aber Fremdstoffe, die sich ablagern und zu Beschwerden führen können.

Du musst den Herstellern nicht mehr blind vertrauen – Kosmetik-Check zeigt Dir zuverlässig, was wo drin ist und ob ein Kosmetik-Produkt ein Risikofaktor ist.

Heute schon gelacht? – Die lustigsten Kommentare der barcoonauten

veröffentlicht am von

Unsere Nutzer liefern interessanten Content in Form von Bildern, Preisinfos, Bewertungen und nicht zuletzt Kommentaren. Wir haben uns auf eine Reise durch die bunte Landschaft der barcoonauten-Meinungen begeben und mussten nicht selten staunend oder lachend einen Kommentar ein zweites Mal lesen. Spot an für die schönsten Kommentare!

Die lustigsten barcoonauten…

…kommen zwar nicht unbedingt in den Himmel, sichern sich aber einen Platz auf der Liste unserer Lieblings-Kommentare. Zum Beispiel dieser User, der elegant Humor mit Treue zum Lieblingsprodukt verbindet:

Treffen sich die Vertreter von Warsteiner, Krombacher und Lübzer in einer Kneipe. Steht der von Krombacher auf, geht zur Bar und holt sich ein großes kühles Krombacher, der von Warsteiner ein großes Warsteiner. Der Lübzer-Vertreter steht auf, holt sich ein Wasser und sagt: Ok Jungs, wenn ihr kein Bier trinkt, trinke ich auch keins.

 

Manche setzen sich aber auch mit kritischem Augenzwinkern mit den beliebtesten Produkten auseinander, wie dieser barcoonaut, der über Coca-Cola sagt:

“Ist gut gegen Zähne. :-P”

 

Wieder anderen sitzt einfach der Schalk im Nacken und so wird mancher schon mal zum Mineralwasser-Sommelier:

“Leicht prickelndes Wasser mit würzigem Geschmack und edelherb am Gaumen abklingend, abgefüllt in einer dekadenten, von minimalistischen Design umschwirrten Plastikflasche.”

 

Screenshot_Die_lustigsten_Kommentare_der_barcoonauten

 

Humorvolle Verbrauchertipps für alle Lebenslagen

Beim Stöbern in den Kommentaren haben wir nicht nur Bewertungen, lebhafte Diskussionen über das beste Produkt und sogar Rezeptvorschläge gefunden. Auch viele nützliche Ratschläge für den Alltag waren mit dabei. Natürlich fehlt es den barcoonauten auch hier nicht am nötigen Witz. Dieser warnt vor der von ihm sehr geschätzten Yogurette:

“Schmeckt super! Aber Vorsicht! Meine Frau ist sehr dick geworden!!”

 

Zu guter Letzt kommen wir noch zu unserem Lieblingskommentar in der Kategorie “barcoonauten helfen barcoonauten”. Eine barcoonautin verrät den wahren Verwendungszweck eines Edding 550s.

“Perfekt, um seinem besoffenen Freunden einen Schnurrbart zu malen.”

 

Auf ein kommentarfreudiges 2014!

Bei den entscheidenden Fragen des Alltags ist barcoo Euer Verbraucher-Guide und hilft Euch durch Produktinformationen bei der Kaufentscheidung. Doch unsere App lebt eben nicht nur von unserem Expertenwissen, sondern genauso von ihrer kommentarfreudigen Community – also von Euch. Wir freuen uns über Eure rege Beteiligung und möchten Euch ermutigen, auch im neuen Jahr wieder kräftig Eure Meinung zu posten und dazu beizutragen, dass barcoo noch besser wird. Unser Team freut sich jetzt schon über den einen oder anderen unerwarteten Schmunzler.

Only the best – die beliebtesten Produkte 2013

veröffentlicht am von

Wir haben bereits 2012 für Euch den Bierkonsum in Deutschland und 2013 die beliebtesten Discounter-Weine bei barcoo analysiert. Dieses Mal gehen wir noch weiter: Wir zeigen Euch die beliebtesten Produkte 2013. Welche Produkte haben es in die Top-Ten in den Kategorien Lebensmittel, Kosmetik und Games geschafft?

 

Top-Produkte 2013

 

Das sind die Top-Produkte 2013

In die Wertung sind nicht nur die Scanzahlen eingeflossen, sondern auch, welche Produkte am besten bewertet und welche am häufigsten kommentiert wurden.

Die ersten Plätze verraten wir Dir jedoch schon im kurzen Überblick: Die Abräumer 2013 waren in der Kategorie Lebensmittel mit 64 Bewertungen und 4,61 von 5 möglichen Sternen Böhme Fruchtkaramellen. Das Playboy VIP Showergel der Kategorie Kosmetik hat die barcoonauten durchweg begeistert und eine Bewertung von 4,9 Sternen erhalten. Bei den Games schaffte es Euro Truck Simulator 2 mit seinen positiven Meinungen auf den 1. Platz.

Du möchtest, dass 2014 Dein Lieblingsprodukt auf Platz 1 steht oder zumindest in den Top 10 auftaucht? Dann heißt es: scannen, scannen und bewerten! Die Scan-Games 2014 sind damit offiziell eröffnet.

 

Zu den Top 10 Lebensmitteln 2013

Böhme Fruchtkaramellen

Böhme Fruchtkaramellen

Zu den Top 10 Kosmetikprodukten 2013

Playboy VIP Shower Gel

Playboy VIP Showergel

Zu den Top 10 Games 2013

Böhme Fruchtkaramellen

Euro Truck Simulator 2

Behalte den Überblick im Weinregal – mit der barcoo Wein-Ampel

veröffentlicht am von

Smartphone, Smartphone in der Hand, welches ist der beste Wein im ganzen Land? Die Vielfalt im Weinregal ist überwältigend – wer kein Hobby-Sommelier ist, hat oft Schwierigkeiten den besten Wein zu finden. Hast Du Dir nicht schon mal einen Wein gekauft und erst zuhause festgestellt, dass er absolut nicht schmeckt? Darum gibt es bei barcoo jetzt die Wein-Ampel. Damit findest Du in Sekundenschnelle den passenden Wein.

Und so geht’s: Scanne den Barcode der Weinflasche mit der barcoo-App auf Deinem Smartphone. Sofort siehst Du in der Wein-Ampel, wie Experten und barcoonauten den Wein bewerten. Zudem erfährst Du, wie teuer der Wein im Vergleich zu anderen ist. Die Informationen werden, wie bei der Lebensmittel-Ampel, übersichtlich in den Farben Rot (schlecht), Gelb (akzeptabel) und Grün (gut) dargestellt. So siehst Du auf einen Blick, was Sache ist.

barcoo Wein-Ampel

 

Weinbewertungen von Profis

barcoo zeigt Dir sowohl Bewertungen von Verbrauchern, als auch von Experten an. Die professionellen Bewertungen kommen von den Weinexperten der Gesellschaft für Weinbewertung (GfW) und der WineMeister App. Sie testen und bewerten professionell Weine, die im Supermarkt und Discounter erhältlich sind. Außerdem liefert Dir barcoo zusätzliche Produktinformationen zu Nachhaltigkeit, CO2 und Wasser-Fußabdruck und vielem mehr.

 

Wein-Ampel auch für Glühwein

Weihnachtszeit ist Glühweinzeit! Egal, ob selbst gemacht, auf dem Weihnachtsmarkt oder aus dem Discounter – Glühwein ist eine willkommene Aufwärmung nach einem kalten Weihnachtsbummel. Doch welcher Glühwein schmeckt und riecht am besten? Nach einem Scan bist Du schlauer, denn die barcoo Wein-Ampel gibt es auch für Glühwein. Die Experten der GfW haben Geschmack, Geruch und Aussehen von Glühweinen aus Supermärkten und Discountern bewertet. Testsieger war der Deutsche Winzerglühwein von Aldi. Um zu erfahren, wie Experten und barcoonauten Deinen Glühwein bewerten, scanne den Barcode mit Deiner barcoo-App!

Wissen schön verpackt – Ratgeber in neuem Design

veröffentlicht am von

Neuigkeiten aus dem barcoo-Headquarter: Unsere Ratgeber erstrahlen in neu strukturiertem, stylishem Design. Dafür wurden sie verschiedenen Themenwelten zugeordnet. So kannst Du je nach Themenbereich die unterschiedlichsten Ratgeber im Überblick finden und Dich besser orientieren. Auf der Ratgeber-Übersichtsseite findest Du die einzelnen Themenwelten Drogerie- und Körperpflege, Ernährung, Gesundheit, Haushalt sowie Umwelt & Nachhaltigkeit.

Übersicht Themenwelten

Was verbirgt sich hinter den Themenwelten?

In den jeweiligen Themenwelten findest Du unsere Ratgeber mit vielen nützlichen Tipps und Tricks rund um Produkte des täglichen Bedarfs. In dem Bereich Drogerie- und Körperpflege kannst Du Wissenswertes rundum Cremes, Lotionen und Shampoos sowie die in ihnen enthaltenen Wirkstoffe entdecken. Finde heraus, welcher Hauttyp Du bist und welche Art Gesichtscreme Deine Haut am besten pflegt. Wie Du Deine Hände am besten schützen kannst und warum keine Body-Lotion für das Gesicht verwendet werden sollte, all das und noch mehr erfährst Du in unseren Themen-Ratgebern.

Die Themenwelt Ernährung enthält Ratgeber rund um Essen und Trinken. Entdecke, welche Vitamine es gibt und wofür sie gut sind. Etwas zu tief ins Glas geschaut? Rechne Dir mit unserem Promillerechner aus, wie viel Alkohol im Blut ist. Was sich im Supermarkt hinter den ganzen Bio-Siegeln versteckt, erfährst Du beispielsweise im Bio-Siegel Ratgeber. Du glaubst, dass die Croissants aus Frankreich kommen? Diesen und andere Mythen decken wir in unserem Ratgeber Ernährungsirrtümer auf.

Was macht eine gesunde Ernährung aus? Gibt es stressfreie Diäten? Und was sind eigentlich Kohlenhydrate? Diese und weitere Fragen beantworten wir in unserer Themenwelt Gesundheit. Finde heraus, was sich hinter Gluten verbirgt und worin es überall enthalten ist. Du willst Informationen zum Thema Kalorien? In unserem Kalorien-Ratgeber findest Du sie. Oder rechne Dir mit unserem Zucker-Rechner aus, wie viel Zucker in Deiner Limonade enthalten ist.

Tauche ein in unsere Themenwelten und entdecke spannende Infos zu den unterschiedlichsten Bereichen. Als kleiner Tipp: Viele hilfreiche Antworten auf unsere Quizfragen kannst Du in den Ratgebern finden. Wir wünschen Dir viel Spaß beim Lesen!

Wurde Schokolade früher in der Apotheke verkauft? – Quiz macht barcoo noch interaktiver

veröffentlicht am von

Gibt es eigentlich das hundertprozentige Verhütungsmittel? Ist es wahr, dass Bier vom Arzt verschrieben werden kann? Und hat Butter wirklich weniger Kalorien als Olivenöl? Das barcoo-Team hat nach den spannendsten und lustigsten Fragen des Alltags gesucht und neugierig den Blick über die Produktlandschaft schweifen lassen. Mit leidenschaftlichen Gamern und Quizzern in unseren Reihen war es nur logisch, dass wir daraus das barcoo-Quiz entwickelt haben. Auf insgesamt 14 Themengebieten können die barcoonauten ab sofort sowohl auf dem Portal als auch auf der barcoo-App quizzen und dabei ihren Horizont um verblüffende Fakten erweitern. Teste zum Beispiel Dein Wissen über BierVerhütungErnährungsmythen oder Getränke.

2013-10-02 15.30.44

 

Wissen testen und Erfolge teilen

Wenn Du beim Thema Bier Bescheid weißt oder Ernährungsmythen durchschaust, kannst Du gleich loslegen und Dein Wissen unter Beweis stellen! Klicke beispielsweise in der App auf eines der vorgeschlagenen Info-Games. Das Quiz findest Du, wenn Du ein Produkt gescannt hast, unter den Coupons- und Badges-Clustern.

Wenn Du barcoo nicht über Dein Smartphone, sondern zu Hause am PC öffnest, kannst Du auf barcoo.com gleich starten und zeigen, was Du kannst.

Zu jedem Thema werden Dir 15 Fakten angezeigt, bei denen Du entscheiden musst, ob sie “Wahr” oder “Falsch” sind. Für jede richtig beantwortete Frage erhältst Du 10 Punkte. Je nach erreichter Punktzahl erhältst Du ein Prädikat, wie beispielsweise “Ernährungsprofi” oder “Flüssignahrungsexperte”. Außerdem hast Du die Möglichkeit, Deine Freunde zum Mit-Quizzen herauszufordern und Deine Erfolge über Facebook zu teilen.