16 Anzeichen dafür, dass Du Deine Beziehung beenden solltest!

1465202207 traurig denkend frau high
Foto: “paula thinking” von Mario Antonio Pena Zapatería, CC BY-SA 2.0
von Isabel
06.06.2016

Du bist ständig schlecht gelaunt, heftige Streits sind bei Euch eher die Regel, als die Ausnahme und im Bett läuft auch schon seit einiger Zeit nichts mehr? All das können Anzeichen dafür sein, dass etwas schief läuft in Deiner Beziehung.

1. Er nörgelt nur an Dir herum.

Dein Partner hat dauernd etwas an Dir auszusetzen, sagt Dir was Du tun sollst und weist Dich ständig auf Deine angeblichen Fehler hin? Deine Meinung und Deine Argumente akzeptiert er nicht? Eine gut gemeinte Kritik ist völlig in Ordnung, wenn sie Dich weiterbringt. Es sollten dennoch ab und zu nette Worte fallen, die Dir zu verstehen geben, dass Dich Dein Freund trotzdem liebt.

2. Es gibt wenige oder gar keine Zärtlichkeiten mehr zwischen Euch.

Körperliche Nähe ist extrem wichtig in einer gesunden Beziehung. Du kannst Dich nicht mehr erinnern, wann Ihr Euch mal so richtig leidenschaftlich geküsst habt? Der Sex ist auch schon länger her? Klar, gibt es manchmal Phasen, in denen aufgrund von Stress oder körperlichem Unwohlsein weniger zwischen Euch läuft. Wenn einer von beiden dem anderen jedoch grundsätzlich aus dem Weg geht, um Intimitäten und Nähe zu vermeiden, ist das ein echtes Alarmzeichen!

enter image description here Foto: “couple in bed” von Tina Franklin, CC BY 2.0

3. Ihr lacht nicht mehr gemeinsam.

Der Humor in einer Beziehung sollte niemals abhanden kommen. Wenn Du seine Witze früher lustig und heute nur noch ätzend findest, solltest Du Dir ernsthaft überlegen, ob er der Richtige für Dich ist.

4. Er kommandiert Dich herum.

Entweder Du tust, was er möchte, oder es gibt Stress. Du bist nicht seine Hausfrau! Vernachlässige niemals Deine eigenen Bedürfnisse der Liebe wegen!

5. Er verbringt die Zeit lieber mit seinen Freunden als mit Dir.

Männer brauchen Männerabende. Das ist völlig in Ordnung. Doch wenn Du jedes Wochenende alleine zu Hause sitzt und er ständig eine neue Ausrede bringt, um sich nicht mit Dir treffen zu müssen, sollten bei Dir die Alarmglocken läuten. Das Gleiche gilt, wenn Du das Gefühl hast, dass er Dich eigentlich nur als Sexspielzeug benutzt.

6. Eure Beziehung verläuft einseitig.

Wenn einer nur nimmt oder gibt, ist das kein gutes Zeichen. Eine Beziehung sollte immer auf Gegenseitigkeit beruhen. Lass Dich nicht ausnutzen! Achte darauf, dass er ebenso etwas in die Beziehung investiert.

7. Er ist besitzergreifend.

Liebe hat nichts mit durchgehender Kontrolle zu tun. Wenn Du Dich ständig rechtfertigen musst, wo Du bist und Dein Partner Dir völlig unbegründete Eifersuchtsszenen macht, tötet das die Liebe schneller als alles andere. Auch in einer Beziehung hast Du einen Anspruch auf genügend Freiraum für Deine persönlichen Angelegenheiten.

8. Du schaust Dich nach anderen Männern um.

Wenn Dich der neue, attraktive Kollege mehr reizt, als Dein eigener Freund, ist es höchste Zeit sich zu fragen, weshalb Du eigentlich noch mit ihm zusammen bist.

Flirten Foto: “glowing turista” von Sean and Lauren, CC BY 2.0

9. Er betrügt Dich.

Ein Seitensprung ist ein großer Vertrauensmissbrauch. Wenn Du herausfindest, dass er mit einer anderen im Bett war, solltest Du auf jeden Fall erst einmal den Schlussstrich ziehen. Mit ein wenig Abstand kannst Du Dir dann überlegen, ob Du ihm zukünftig noch einmal vertrauen möchtest oder lieber nicht.

10. Ihr habt keine Gesprächsthemen mehr.

Egal, ob am Mittagstisch oder im gemeinsamen Urlaub: Ihr schweigt Euch eigentlich nur noch an, weil alles gesagt zu sein scheint? Das ist ein eindeutiges Anzeichen dafür, dass Ihr dabei seid, Euch auseinanderzuleben.

11. Er scheut sich vor Zukunftsplänen.

Er spricht nie von Kindern oder Heirat? Mit Dir in den Urlaub fahren will er nicht, weil er angeblich arbeiten muss? Selbst zur Hochzeit Deiner Schwester hat er schon etwas anderes geplant? Lauf so schnell Du kannst! Dieser Mann hat definitiv nicht vor, sich an Dich zu binden.

12. Er vergisst wichtige Ereignisse.

Am Valentinstag hast Du nicht mal ein nettes Wort bekommen, geschweige denn ein Geschenk. Er hat Euren Jahrestag “vergessen“ und Deinen Geburtstag natürlich auch. Ganz ehrlich: Eure Beziehung ist hiermit offiziell beerdigt.

13. Er wendet körperliche Gewalt an.

Wenn ihm das eine oder andere Mal schon die Hand gegen Dich ausgerutscht ist, oder er Dich anderweitig körperlich attackiert hat, ist es höchste Eisenbahn, das sinkende Schiff zu verlassen. Keine Frau sollte sich von einem Mann schlagen lassen!

enter image description here

14. Du erkennst Dich und ihn nicht mehr wieder.

Du hast das Gefühl, dass Ihr Euch verändert habt, aber nicht zum Positiven. Er ist einfach nicht mehr so wie am Anfang der Beziehung. Klar, die rosarote Brille verschwindet mit der Zeit. Wenn dann aber zum Vorschein kommt, dass eure Wertevorstellungen und Interessen komplett unterschiedlich sind, solltest Du Dir lieber einen Mann suchen, der besser zu Dir passt.

15. Du bist froh, wenn er nicht da ist.

Er ist eine ganze Woche auf einer Geschäftsreise und Du hast nicht einmal an ihn gedacht? Du bist lieber mit Deinen Mädels zusammen, als mit ihm? Allein schon seine bloße Anwesenheit nervt Dich? Die Vorstellung von einer gemeinsamen Zukunft löst bei dir Schweißperlen auf der Stirn aus? Du weißt ganz genau, was zu tun ist …

16. Du bist die meiste Zeit unglücklich.

Das ist das wohl eindeutigste Signal, dass Du Dich endgültig trennen solltest. Warum solltest Du mit jemanden zusammen sein, wegen dem Du Dich ständig bei Deinen Freunden ausheulen musst? Wer sich dauerhaft ungeliebt, unattraktiv und traurig fühlt in einer Beziehung, läuft Gefahr depressiv zu werden.

enter image description here Foto: “10” von Olga, CC BY 2.0

Das interessiert Dich auch

Quellen

wunderweib (11.2015), netmoms (11.2010), the huffington post (12.2013), t-online (9.2014)

Beliebteste Artikel

Verwandte Artikel