7 romantische Dates, die nicht mal viel kosten

1420809534 ideen fuer dates high
Photo von Luisa
24.01.2015

Verabredungen in trauter Zweisamkeit sollen schön und aufregend sein – egal, ob beim ersten Date oder mit Deinem festen Partner. Es muss dabei nicht immer ein teures Event sein. Wir verraten Dir 7 Dating-Ideen, die preiswert und schön sind.

1. Kiez erkunden

Zeig Deinem Date Deinen Kiez, was sind Deine Lieblingsorte, was magst Du besonders an Deinem Viertel? Unterwegs gibt es dann einen Kaffee in Deinem Lieblingscafé – auf die Hand oder ihr setzt euch kurz rein. Durch den Spaziergang gibt es immer etwas zu entdecken und die Gesprächsthemen gehen nicht aus.

Tipp: Du und Dein Date wohnt in einer Kleinstadt, wo jeder jede Ecke kennt? Dann zeig ihm Deinen Lieblingsplatz, wo Du hingehst zum Nachdenken oder wenn Du einfach ein wenig Ruhe brauchst.

2. Kino in die günstigen Vorstellungen

Ins Kino gehen Foto: “#FollowMeTo the cinema” von Leo Hidalgo, CC BY 2.0

Mittlerweile sind die Kinovorstellungen ganz schön teuer geworden und gehen bei einem Date ins Geld. Warum muss es denn immer das reguläre Kinoprogramm sein? Viele Kinos bieten Sneak Previews an, dort werden Kinofilme vor dem eigentlichen Deutschlandstart gezeigt. Der Eintritt kostet meist nur 5 Euro, Du weißt vorher jedoch nicht, welcher Film überhaupt gezeigt wird. Es gibt auch die Möglichkeit kostenlos ins Kino zu gehen und nur für einen bestimmten Wert Getränke und Snacks zu kaufen. Stöbere einfach im Kinoprogramm.

3. Picknick: Liebe geht durch den Magen

Verabrede Dich mit Deinem Schwarm zu einem Picknick mit vielen, kleinen Leckereien im Gepäck. Das macht gute Laune und Ihr könnt, wenn es dunkel ist, Sterne beobachten. Wo war noch einmal der große Wagen? Das ist super romantisch.

Tipp: Es regnet oder ist kalt? Mach doch einfach ein Picknick in der Wohnung! Decke auf dem Boden ausbreiten und das Essen anrichten wie bei einem Picknick draußen.

4. Streichelzoo

Tiere sind einfach toll. Warum nicht das Date mit süßen Tieren verbinden und einfach einen Abstecher in den Zoo oder Streichelzoo machen? Beim Futter aus den Automaten ziehen und Ziegen füttern, kommt Ihr Euch näher.

5. Minigolf, Tischtennis & Co.

Du möchtest etwas sportliche Betätigung beim Date? Dann geht doch Minigolfen oder, um es kostenlos zu halten, Tischtennis spielen. Das bringt gute Laune.

6. Tret- oder Schlauchboot

Tretboot fahren Foto: “Paddleboat Lake Zürich” von Zürich Film Office, CC BY-ND 2.0

In Romantikkomödien wird oft das Ruderboot herausgeholt, wenn Du Angst hast, Dich nur im Kreis zu drehen, beim Rudern und Dich nicht blamieren möchtest, dann geht doch einfach Tretboot fahren. Das ist einfacher und beim romantischen über den See fahren, lässt es sich gut erzählen.

7. Kostenlose Museen

In vielen Städten werden kostenlose Stadtführungen angeboten oder kleine Museen verlangen häufig keinen Eintritt. Bei dem Date lernt Ihr viel über Eure Region und Stadt, bei einem anschließenden Kaffee lässt sich dann gleich leichter über Gott und die Welt plaudern.

Verrat’s uns

Was war Dein schönstes Date? Teile Deine Erfahrungen mit den barcoonauten in den Kommentaren!

Das interessiert Dich auch

Beliebteste Artikel

Verwandte Artikel