4 Tipps, die Deine Probleme in der Küche lösen

1429626959 titelbild k chentipps high
 dsc2671 von Marcel
21.04.2015

Du willst abends Dein wohlverdientes Glas Wein trinken, aber der Korkenzieher ist kaputt? Oder Du brauchst auf die Schnelle einen Trichter, hast aber keinen zur Hand? Diese und andere Probleme sind jetzt vorbei!

1. Trichter-Ersatz

Bei festen Zutaten kann man sich zwar schnell einen Trichter aus Pappe basteln, aber bei Flüssigkeiten sieht das anders aus. Hier kann Dir ein Frischhaltebeutel behilflich sein. Du brauchst einfach nur eine Ecke abschneiden und die neue Öffnung über das zu befüllende Gefäß halten. Schon kann das Umfüllen beginnen. Damit Du zukünftig Frischhaltebeutel sparst, kannst Du Küchentrichter auf Amazon kaufen.

Quelle: Pinterest

2. Flaschen ohne Korkenzieher öffnen

Für diese Methode brauchst Du einen Hammer. Keine Angst, die Flasche bleibt heil! Drehe mit einem Akkuschrauber oder einem Schraubenzieher eine Schraube in den Korken, sodass noch genügend Platz bleibt, um sie mit einem Hammer oder einer Zange zu greifen. Jetzt kannst Du den Korken ganz einfach mit eben diesen Werkzeugen aus der Flasche ziehen.

Weinfalsche öffnen Bild: “Opening a wine bottle with a wood screw” von mike.benedetti, CC BY 2.0

3. Zwiebeln schneiden ohne Tränen

Wenn Dir unser anderer Trick zum Zwiebelschneiden bisher nicht geholfen hat, kann Dir dieser Tipp vielleicht endlich helfen. Lege die Zwiebel vor dem Schneiden ca. 15 Minuten in das Tiefkühlfach Deines Kühlschranks. Dadurch sollen die tränenerzeugenden Dämpfe beim Schneiden in Zaum gehalten werden.

Heulsuse “Damit ist es nun endgültig vorbei!” Quelle: Giphy

4. Kaffeemaschinen-Ersatz

Für viele Menschen ist frischer Kaffee nahezu überlebenswichtig. Aber was tun, wenn die Kaffeemaschine plötzlich kaputt ist? Keine Panik, Rettung naht! Eine Tasse Filterkaffee kannst Du auch ganz einfach machen, indem Du einen Kaffeefilter mit einem Haushaltsgummi über der Tasse befestigst. So kannst Du dort das Kaffeepulver einfüllen und den Kaffee gleich direkt in die Tasse filtern. Wozu Du Haushaltsgummis noch benutzen kannst, erfährst Du in unserem Artikel “5 geniale Verwendungen für Haushaltsgummis”.

“Den Becher dazwischen kannst Du Dir eigentlich auch sparen!” Quelle: Pinterest


Welche Lösungen für Küchenprobleme kennst Du noch?

Auch interessant für Dich

Quellen

youtube.de (8.2012)

Beliebteste Artikel

Verwandte Artikel