Unter einem Mikropenis leiden mehr Männer, als wir denken!

1463645905 mann bauch jeans guertel schritt high
Foto: “Get in my belly!” von Derek Gavey, CC BY 2.0

Während Frauen sich häufig um ihre Figur Gedanken machen, sorgen sich Männer oft um die Länge ihres Penis. Doch welche Größe wird eigentlich als "normal" angesehen und ab wann spricht man von einem "Mikropenis"?

Mikropenis

Mikropenis ist eine medizinische Diagnose, welche sich nach der Größe des männlichen Glieds richtet. Wenn der erigierte Penis kürzer als sieben Zentimeter ist, kommt eine solche Diagnose in Frage. Ein abnorm kleiner Penis kann sogar nur so groß wie eine Klitoris sein.

Ein Mikropenis kann viele Ursachen haben. Bei einigen Patienten konnte ein Mangel von Wachstumshormonen nachgewiesen werden, aber es gibt auch genetische Ursachen. In den USA trifft die Diagnose auf etwa 1,5 von 10.000 männlichen Geburten zu. Laut Forschern der türkischen Erciyes Universität ist eine frühzeitige Diagnose wichtig, um die Bandbreite an Behandlungsmöglichkeiten ausschöpfen zu können.

mikropenis obst Foto: “It’s just fruit! ;-)” von Wapster, CC BY 2.0

Es kommt nicht auf die Länge an

Anders, als in vielen Spielfilmen oder Pornos dargestellt, spielt nicht die Länge eines Penis die größte Rolle bei der Befriedigung der Frau. In der Tat kommen die wenigsten Frauen bloß durch vaginale Penetration (also Penis in Vagina) zum Orgasmus. Zudem ist die Scheide einer Frau ungefähr nur acht bis zehn Zentimeter lang, daher spielt eher die Dicke als die Länge des Penis eine Rolle. Beim vaginalen Sex kommt es vor allem auf die Reibung im vorderen Bereich an, also in den ersten zwei bis vier Zentimetern der Scheide.

penis vagina Foto: “loneliness” von rakef, CC BY-ND 2.0

Vergesst nicht die Klitoris

Zudem liegen meisten Nervenendungen nicht in der Vagina, sondern in der Klitoris. Daher können Männer durch geschickte Finger- und Zungenfertigkeiten ihre Partnerin mehr beglücken, als mit einem langen Glied. Letztlich spielt ebenso die Chemie zwischen beiden Partnern und die emotionale Zuwendung eine große Rolle – nicht zwangsläufig wie groß oder klein das Glied ist.

“Verborgener Penis”

Neben dem “echten” Mikropenis gibt es auch Fälle von “scheinbarem” Mikropenis, bei dem die Peniswurzel durch Übergewicht stark im Fettgewebe versteckt ist. In diesem Fall handelt es sich aber um einen “verborgenen Penis”.

Durchschnittslänge

In einer weltweiten Umfrage unter 15.500 Männern zwischen 1985 und 2012 kam heraus, dass die Penisse deutscher Männer im schlaffen Zustand durchschnittlich 8,6 Zentimeter lang sind, berichtet das Statistikportal Statista. Damit liegen deutsche Männer hinter dem “Sieger” Frankreich. Franzosen haben eine durchschnittliche Penislänge von 10,74 Zentimetern. Der weltweite Durchschnitt liegt laut Statista übrigens bei 9,16 Zentimetern.

penis kaffee Foto: “2012 latte art starts childishly” von Iain Farrell, CC BY-ND 2.0

Operation als Lösung?

Von einer Penisverlängerung durch Operation raten viele Ärzte ab. Entzündungen, chronische Schmerzen oder Narben können die Folge sein. Im Zweifelsfall sollten betroffene Männer immer den Rat mehrerer Ärzte und Experten einholen. Oft kann auch eine psychotherapeutische Begleitung den Leidensdruck mindern, denn auch wenn ein wirklicher Mikropenis für die betroffenen Männer mit Scham behaftet ist, können sie ihre Partner trotzdem befriedigen.

Das interessiert Dich auch

Beliebteste Artikel

Verwandte Artikel