Obst – was steckt drin?

1397742930 exotische fruechte obst 871x551 high
Photo von Luisa
17.04.2014

Obst gehört neben Gemüse zu den gesündesten Lebensmittel, die es gibt. Es ist reich an den verschiedensten Vitaminen, Mineralien und enthält viele weitere gesunde Nährstoffe. Wir stellen Dir die häufigsten Inhaltsstoffe im Obst vor und zeigen Dir auf einen Blick, welches Obst welche Pflanzenstoffe enthält.

Welche Inhaltsstoffe gibt es in Obst?

Obst gehört zu den wertvollsten Lebensmitteln. Zwar bestehen die meisten Obstsorten zu einem erheblichen Teil aus Wasser (bis zu 80 %). Trotzdem sind sie gefüllt mit wichtigen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen, die Dein Körper braucht. So sind vor allem Zitrusfrüchte reich an Vitamin C, aber auch Erdbeeren, Kiwis und Papayas können mit ihrem Vitamin C-Gehalt mithalten. Reich an Folsäure und Betakarotin sind vor allem gelbe bis orangefarbene Früchte.

Inhaltsstoffe auf einen Blick

Gelbes Obst

Zitrusfrüchte mit KarotinoidenObst mit einer gelben Färbung ist reich an Karotinoiden. Diese Inhaltsstoffe schützen das Obst vor schädlichen UV-Strahlen. Doch sind Karotinoide, die natürliche Farbstoffe sind, auch für die Orange- und Rotfärbung anderer Obstsorten und von Gemüse verantwortlich. Auch das Eigelb hat seine Farbe durch ein Karotionid. Damit sind Karotinoide nicht nur Pflanzenstoffe, sondern sind auch in tierischen Produkten zu finden.

Der Wissenschaft sind etwa 800 Karotionoide bekannt. Sie sind Antioxidantien, die unser Immunsystem stärken und schützen. Zudem sollen sie der Hautalterung und verschiedene Krankheiten vorbeugen.

Obstsorte Kalorien pro 100 g Inhaltsstoffe
Ananas 49 kcal Bromelin (zur Aufspaltung von tierischem Eiweiß), Eisen, Jod, Vitamin C, Kalium, Karotinoide, Magnesium, Phosphor, Kupfer, Mangan
Äpfel 45 kcal über 300 Inhaltsstoffe stecken in einem Apfel, u.a.: ätherische Öle, Pektin, Vitamin C, Eisen, Kalzium
Bananen 97 kcal viele Vitamine (z.B. B6), Mineralstoffe, Spurenelemente wie Kalium, Kalzium und Magnesium, weiterhin Traubenzucker, Serotonin und Folsäure.
Birnen 54 kcal Karotinoide, Vitamin C, Kalium, Kalzium, Magnesium, Kupfer, Jod, Zink
Zitronen 29 kcal Limonen, reich an Vitamin C


Oranges Obst

Obstsorte Kalorien Inhaltsstoffe
Aprikosen 48 kcal Kalium, Eisen, Folsäure, B-Vitamine und weitere wichtige Spurenelemente und Mineralstoffe
Mango 60 kcal Beta-Karotine (eine Vorstufe von Vitamin A), Lycopin, Vitamin E, Eisen und B-Vitamine
Orangen 47 kcal B-Vitamine, Kalium, Magnesium, reich an Vitamin C, Phosphor, Beta-Karotin uvm.


Rotes Obst

Obstsorte Kalorien Inhaltsstoffe
Erdbeeren 46 kcal über 300 gesunde Inhaltsstoffe sind in einer Erdbeere, z.B. Pektin, Kalium, Kalzium, Phosphor, Natrium, reich an Vitamin C
Himbeeren 34 kcal Pektin, Eisen, Kalium, Phosphor, Magnesium und weitere gesunde Inhaltsstoffe
Kirschen 63 kcal Vitamin C, Karotinoide, Kalium, Kalzium, Eisen, Flavinoide, Kieselsäure uvm.


Violettes Obst

Obstsorte Inhaltsstoffe  
Heidelbeeren 42 kcal Karotinoide, Kalium, Eisen, B-Vitamine, reich an Vitamin C uvm.
Pflaumen 49 kcal Neben Karotinoiden enthalten Pflaumen auch Vitamin B1 und B2, Eisen, Kupfer, Kalium, Zink, Phosphor sowie Pektin.
Weintrauben 68 kcal Vitamin C, B-Vitamine, Pektin und viel Traubenzucker


Grünes Obst

Obstsorte Kalorien Inhaltsstoffe
Avocado 130 kcal ungesättigte Fettsäuren, reich an Vitaminen (A, C, E), Eisen, Phosphor, Kalium und Folsäure
Kiwis 54 kcal reich an Vitamin C, Actinidin (ein Eiweißspaltendes Enzym)


Weißes Obst

Obstsorte Kalorien Inhaltsstoffe
Litschis 66 kcal enthalten viel Vitamin C
Grapefruits 42 kcal Fruchtsäuren, reich an Vitamin C und Kalium

Verrat’s uns

Auf welches Obst setzt Du in Deiner Ernährung? Teile es mit den barcoonauten in den Kommentaren!

Das könnte Dich auch interessieren

Quellen

Farben und Leben (4.2014), FDDBinfo (4.2014), Lebensmittellexikon (4.2014), Paradisi (7.2010), Bilder: Fotolia © larcobasso, © EwaStudio

Beliebteste Artikel

Verwandte Artikel